Willkommen

Herzlich willkommen in Borgholzhausen

Borgholzhausen liegt an einem Pass im Teutoburger Wald am nördlichen Rand der Westfälischen Bucht.

Das Stadtzentrum liegt etwa einen Kilometer östlich der Johannisegge. Der Höhenzug des Teutoburger Waldes trennt an dieser Stelle verschiedene Landschaften, so dass die nördlichen Stadtteile Borgholzhausens im Ravensberger Hügelland liegen, die südlichen in der Ebene des Ostmünsterlandes.

Höchster Punkt ist mit einer Höhe von 306 Metern der Hankenüll, über den die Grenze zur Nachbarstadt Dissen a.T.W. und damit die Landesgrenze zu Niedersachsen führt.

Dort liegt auch der Hollandskopf, der der nordwestlichste Punkt der Weser-Ems-Wasserscheide ist. Der tiefste Punkt hat eine Höhe von 80 Metern.

Kanalsanierungsarbeiten

Die Stadt Borgholzhausen führt ab Dienstag, dem 02.09.2014 Kanalsanierungsarbeiten in der Straße Finkenau aus. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 12.09.2014 an. Die Straße wird im Bereich Finkenau auf Höhe der Haus-Nr. 5 gesperrt und es kann zu Beeinträchtigungen für die Anwohner kommen. Der Parkplatz zur Volksbank bleibt für die Anlieger von der Freistraße aus zugänglich. Die Stadt Borgholzhausen bittet die Anwohner und Nutzer der entsprechenden Straße hierfür um Verständnis. Für Auskünfte steht die Stadt Borgholzhausen, Fachbereich 3, Planen und Bauen, Telefon: (0 54 25) 807-63 und 807-64, zur Verfügung.

Naturnaher Ausbau des Violenbachs: ab 26.08.2014 - Vollsperrung einiger Straßen in der Innenstadt

Durch den naturnahen Ausbau des Violenbachs und zur Sicherstellung des Hochwasserschutzes im innerstädtischen Bereich erfolgt ab Dienstag, dem 26.08.2014, eine Vollsperrung der Straße Masch in Höhe des Bürgerhauses, der Oststraße ab dem Parkplatz der katholischen Kirchengemeinde in Richtung Bürgerhaus und der Rosenberger Straße in Höhe der Aufmündung Oststraße. Die Straßensperrung ist für den Bau einer Rohrleitung erforderlich. Für die Arbeiten werden die Straßen beidseitig gesperrt, die fußläufige Erreichbarkeit des Bürgerhauses und des Freibades bleibt erhalten. Die Arbeiten werden ca. 4 Wochen andauern. Die Straße Masch wird voraussichtlich bereits ab dem 05.09.2014 wieder befahrbar sein, die Oststraße und die Rosenberger Straße voraussichtlich ab dem 13.09.2014. Die Stadt Borgholzhausen bittet die Anwohner und Nutzer der entsprechenden Straßen hierfür um Verständnis. Für Auskünfte steht die Stadt Borgholzhausen, Herr Nolkemper, Telefon: (05425) 807-31, zur Verfügung.
Heidmann

Rhythmus des Lebens - Indira Heidemann und Karl Godejohann - Gedichte und Musik im Freien

Am Freitag, dem 29. August 2014, 19:00 Uhr, findet eine Performance von Indira Heidemann (Theaterlabor in Bielefeld) und Karl Godejohann (Schlagzeug) im Garten des Gebäudes Am Tempel 10 (bei schlechtem Wetter - im Museum Freistr. 25)statt. Es werden Texte und Gedichte von E. Kästner, B. Brecht, M. Kaléko, Morgenstern, Rilke und Erhard in Begleitung von Schlagzeugmusik vorgetragen. Eintritt: 9,00 €. Eintrittskarten in den Borgholzhauser Filialen der Kreissparkasse Halle (Westf.) und der Volksbank Halle (Westf.).
Erstes Treffen des Lenkungskreises der LEADER - Region mit dem Büro SSRSchulten,

Ländliche Regionen im Kreis Gütersloh fördern

Gütersloh. Neun Kommunen aus dem Kreis Gütersloh entwerfen ein Entwicklungskonzept für innovative Projekte zur Förderung des ländlichen Raumes. Ziel des Vorhabens ist eine gemeinsame Bewerbung für das LEADER - Programm 2014 - 2020 der Europäischen Union.

Neues VHS-Programm für das Herbst-/Wintersemester 2014

Ab sofort können Sie online im neuen Programm der VHS Ravensberg stöbern und sich für die Kurse Ihrer Wahl anmelden. Telefonisch und persönlich sind Beratung und Anmeldung ab Montag,11. August 2014, möglich. Die Programmhefte werden in den letzten beiden Tagen der Sommerferien, 18. und 19. August 2014, verteilt und liegen im Rathaus, der Bibliothek, den Geldinstituten, vielen Geschäften und anderen bekannten Stellen aus. Eine Online Anmeldung ist ab sofort möglich.

Wandern mit dem Heimatverein Borgholzhausen e. V.

Wandern hat eine lange Tradition im Heimatverein. Im August 2014 finden besondere Wanderungen statt: "Weitwandern" am 03.08.2014; "Heimatwandern" am 24.08.2014; "Türmewandern" am 29.08.2014 und "Familienwandern" am 31.08.2014.

Christian-Heyden-Preis Verleihung 2014

Das Kuratorium Christian-Heyden-Stiftung verleiht alle zwei Jahre den Christian-Heyden-Preis an Personen oder Gruppen und Organisationen, die sich in besonderer Weise für die Förderung der Baukultur im Kreis Gütersloh verdient gemacht haben.

Ergebnisse der Europawahl und der Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Hier können Sie die Ergebnisse der Europawahl und der Kommunalwahlen online abrufen.

(Link zu   http://wahlen.regioit.de/GT/kw2014/05754004/html5/index.html)

 

Für ältere Browser ( <Internet Explorer 8) sind die Wahlergebnisse hier aufbereitet.

(Link zu http://wahlen.regioit.de/GT/kw2014/05754004/)

 

Schlussbericht zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts

picture

Für die Unterstützung unseres Teams suchen wir Bundesfreiwillige! Wir brauchen Sie!

Sie können sich bei uns im neuen Bundesfreiwilligendienst gemeinnützig engagieren.
Der Einsatz erfolgt überwiegend

• im sozialen Bereich (Betreuung von Asylbewerber/-innen)
• im Umweltbereich (Arten- u. Biotopschutz, Landschaftspflege)
• in der Bewirtschaftung der kommunalen Gebäude und   
   Einrichtungen

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger, sich für einen Zeitraum zwischen sechs und 18 Monaten zu engagieren.
Die Bundesfreiwilligen sind sozialversichert und erhalten ein
monatliches Entgelt von bis zu 330,00 € zzgl. Entschädigung für Verpflegung und Kleiderreinigung.
Die pädagogische Begleitung erfolgt durch das Bildungszentrum des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben in Bad Oeynhausen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Eine Fahrerlaubnis der Klasse B und Volljährigkeit sind wünschenswert.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit persönlichem Anschreiben,
Lebenslauf und ggf. Fotokopie des Führerscheins an die folgende Adresse:

Stadt Borgholzhausen
Schulstraße 5
33829 Borgholzhausen
Telefon: (0 54 25) 807-0
Telefax: (0 54 25) 807-99
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Neues Internetportal www.erfolgskreis-gt.de

Der "beste Kreis der Welt" hat sein Standortmarketing neu ausgerichtet. Die pro Wirtschaft GT hat ein neues Internetportal über den Kreis Gütersloh gestartet und nennt es Erfolgskreis-GT. Ob Wirtschaft, Familie, Radwegenetz, Vereine oder Kulturangebote - das neue Portal soll Lust auf den Kreis Gütersloh machen. Der Erfolgskreis-GT will mit der starken Wirtschaft genauso punkten wie mit den grünen Ecken. Die Pro Wirtschaft GT hat insgesamt 80 Unternehmen und Bürger gefragt, um die Stärken und Schwächen des Standortes herauszufinden. Das Portal übernimmt weiterhin eine Lotsenfunktion für zugezogene Bürger, d.h. dass es in jeder Kommune einen Lotsen bzw. Ansprechpartner für Neubürger im Kreis gibt. Schauen Sie mal, was Sie über Borgholzhausen  und unsere Nachbarn entdecken!

Ihre Lotsin in Borgholzhausen

Alexandra Fahle
05425 80715

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD


tagesschau.de

Ukraine-Krise: UN sprechen von mehr als 2800 Toten

Die Gewalt in der Ostukraine hat nach Angaben der UN bisher mehr als 2800 Menschen das Leben gekostet.

Ukrainische AKW: Angst vor zweitem Tschernobyl

15 AKW, nukleare Forschungsreakoren, hochgiftiger Müll: Noch nie hat es in einem Land mit einer solchen Dichte von Nuklearanlagen einen Krieg gegeben wie jetzt in der Ukraine.

Germanwings: Streik vorbei, weiter Ausfälle

Der Streik bei Germanwings ist vorbei, dennoch müssen Reisende wegen der Verschiebungen auch am Nachmittag weiter mit Verspätungen und Ausfällen rechnen.

Auf einen Blick: Rechte von Passagieren bei Flugausfällen

Bei Streiks am Flughafen werden schnell viele Verbindungen gestrichen.

Verfassungsgericht weist Edathy-Beschwerde zurück

Das Verfassungsgericht hat die Beschwerde des ehemaligen SPD-Abgeordneten Edathy gegen die Durchsuchung seiner Wohnung zurückgewiesen.