Schulen

    In Borgholzhausen gibt es eine Grundschule, die Violenbachschule der Stadt Borgholzhausen (Grundschulverbund) mit den Standorten Nord und Süd. Außerdem gibt es noch eine weiterführende Schule, die Peter-August-Böckstiegel Gesamtschule, Standort Borgholzhausen. Während an den zwei Standorten der Violenbachschule, deren Träger die Stadt Borgholzhausen ist, rund 300 Schülerinnen und Schüler beschult werden, sind es an der Kreisgesamtschule viele hundert junge Menschen, die auf ihr späteres Leben vorbereitet werden. 

    Neben dem Lernauftrag der Violenbachschule, wird den Schülerinnen und Schülern der Grundschule unter anderem die Teilnahme an der Offenen Ganztagschule, kurz OGS ermöglicht. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Trägers der OGS, die Arbeiterwohlfahrt (AWO), kümmern sich während der Schultage und in den Ferien von früh morgens bis in den späten Nachmittag um die Kinder. Neben der Hausaufgabenbetreuung bietet die OGS den Kindern auch eine Mittagsmahlzeit an.

    Darüber hinaus gibt es die Randstundenbetreuung an beiden Standorten, die die Kinder von der ersten bis zur sechsten Stunde betreut. Weitere Informationen zur Randstunde erhalten Sie hier:

    Nähere Informationen zu den Schulen in Borgholzhausen erhalten Sie auf den folgenden Seiten:

    Grundschule

    Violenbachschule Standort Nord

    Violenbachschule Standort Süd


    Weiterführende Schule

    Peter-August-Böckstiegel Gesamtschule Standort Borgholzhausen

    Ansprechpartner
    • Strob, Eckhard
    • Vieweg, Ralf
    Ansprechpartner

    Elternbeitragsfestsetzung offene Ganztagsschule

    • Czajka, Wolfgang