Aktion: 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung

    Sammelstellen für Plastikschraubverschlüsse jetzt auch in Borgholzhausen! Sammeln Sie Kunststoffdeckel von Ein- und Mehrwegflaschen, Getränkekartons oder auch das gelbe Überraschungsei und bringen Sie diese zu einer der Abgabestellen in Borgholzhausen. Die Deckelabgabe ist an folgenden Stellen möglich:

    • Rathaus
    • AWO Kindertagesstätte „Flohkiste“
    • Ev. Kita „Sonnenschein“

    Mit der Sammlung von Plastikschraubverschlüssen werden durch die erzielten Verkaufserlöse Polio-Impfungen für Kinder in den Ländern finanziert, in denen die Krankheit noch auftritt. Mit 500 Deckeln kann eine lebenswichtige Impfung bezahlt werden.

    Deshalb: Mitsammeln und Leben retten - jeder Deckel zählt.

    Ansprechpartner
    • Schebaum, Sabine
    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen