Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

    Im August 2021 begann Alida Richter (2. v. l.)  ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten für Kommunalverwaltung bei der Stadt Borgholzhausen, am 26.Juni2024 war es endlich soweit: Sie hat ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen! Während der dreijährigen Ausbildung in den drei Fachbereichen hat sie sich in die Verwaltungsabläufe eingearbeitet und in allen Bereichen gründliche Fachkenntnisse erworben. Auch ein kurzes Praktikum in den Kommunalen Betrieben Abwasserwerk, Bauhof und Wasserwerk gehören zur Ausbildung in der Verwaltung. Wie bei allen Verwaltungsauszubildenden der Stadt Borgholzhausen üblich, hat Alida Richter während ihrer Ausbildungszeit ein Projekt übernommen: Sie organisierte die Einweihung des neuen Bürgerzentrums an der Masch im Mai 2023. Bürgermeister Dirk Speckmann sowie Claudia Bruns und Udo Pirog vom Personalmanagement freuen sich gemeinsam mit Alida Richter und gratulierten zur bestandenen Prüfung. Der Ausbildung folgt nun ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis bei der Stadt Borgholzhausen, in dem sie ab sofort den Fachbereich 2 – Bürgerservice- unterstützt und ab Herbst die Stelle eines Kollegen übernimmt, der in den wohlverdienten Ruhestand geht.  

    Herzlichen Glückwunsch, Alida! Auf einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt!


    Der Webauftritt der Stadt Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.