Engstellen in der Ravensberger Straße

    Der Ausschuss für Planungs- und Bauangelegenheiten hat beschlossen Engstellen in der Ravensberger Straße einzurichten.

    Grund dafür ist, dass dort oftmals viel zu schnell gefahren wird. Die Stadt Borgholzhausen hat deshalb zunächst drei mobile Ausweichbuchten in der Ravensberger Straße montiert. Hier wird nun in einem mehrmonatigen Versuch mit zwischenzeitlicher Verkehrsmessung geprüft, ob durch die temporären Engstellen langsamer gefahren wird. Die mobilen Ausweichbuchten können jederzeit wieder entfernt werden und eignen sich gut um zu testen, an welchen Stellen ggf. fest installierte Ausweichbuchten oder Pflanzbuchten Sinn machen.

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.