Entwurf des Haushaltsplanes für 2019 eingebracht

    Investitionen in Höhe von rd. 7,9 Mio. € sieht der Haushaltsplan-Entwurf 2019 vor, den Bürgermeister Dirk Speckmann am 08.11.2018 in den Rat eingebracht hat. Zu den zahlreichen Projekten, die im nächsten Jahr verwirklicht werden sollen, zählen u.a. der Neubau des Bauhofes, die Sanierung des Ravensberger Stadions, der Bau der Mobilstation am Bahnhof, der Bau einer Nahwärmeversorgung für städtische Einrichtungen an der Sundernstraße und verschiedene Straßenbaumaßnahmen. Zur Finanzierung ist auch eine Kreditaufnahme in Höhe von 3,1 Mio. € eingeplant. Im Ergebnisplan wird mit leicht steigenden Steuereinnahmen gerechnet. Das Defizit von 1,0 Mio. € kann durch die Ausgleichsrücklage gedeckt werden.

    Der Haushaltsentwurf wird in den nächsten Wochen in den Ausschüssen beraten. Die Beschlussfassung ist im Rat am 13.12.2018 vorgesehen. 

    Ansprechpartnerin
    • Hartmann, Elke
    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen