Erfolgreich schwimmen lernen!

    Während der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen kann man im Freibad Borgholzhausen bei Bademeister Lars Kattner schwimmen lernen. Erfolgreich und schnell dazu!

    Innerhalb der ersten 4 Wochen haben bereits 13 Kinder schwimmen gelernt. Die Kinder erhalten an 3 Tagen in der Woche je 10 Minuten Schwimmtraining als Einzelunterricht, d.h. nach nicht einmal 2 Stunden können sie sich über das Frühschwimmerabzeichen (Seepferdchen) freuen. Sichtlich stolz zeigt Farina, 5 Jahre alt, zusammen mit Lars Kattner ihr Abzeichen. Dieses hat sie für einen Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen und für das Herausholen eines Ringes aus schultertiefem Wasser erhalten. Insgesamt sind in diesem Jahr 40 Kinder zum Schwimmkurs angemeldet. Der Freibadförderverein erstattet nach erfolgreichem Abschluss die Kosten des Schwimmkurses in Höhe von 80 € für Borgholzhausener Kinder. Ziel ist, dass jedes Borgholzhausener Kind kostenlos schwimmen lernen kann.

    (Veröffentlicht 28.07.2021)

    (Foto: Lars Kattner)

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.