Erster Spatenstich für den Neubau des Bauhofes an der Sundernstraße

    Nach der Standortentscheidung für die Errichtung des neuen Bauhofes an der Sundernstraße im September letzten Jahres ist am Mittwoch, dem 27. März 2019, der erste Spatenstich für den Neubau erfolgt.

    Bürgermeister Dirk Speckmann, Kerstin Otte und Fred Peters vom Fachbereich 3 Planen und Bauen, Bauhofleiter Klaus-Dieter Thias, der Vorsitzende desAusschusses für Planungs- und Bauangelegenheiten Stadtrat Arnold Weßling, Hermann Keuch vom Planungsbüro Keuch, Vertreter der bauausführenden Unternehmen Kurt Wagemann und Gerald Dübber haben an diesem symbolischen Akt teilgenommen und freuen sich über den zügigen Baubeginn. Der Umzug des Bauhofes ist für April 2020 vorgesehen.

    Copyright Pressefoto: Haller Kreisblatt

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen