Neubau des Gehweges an der L785

    Durch den Neubau des Gehweges an der Bahnhofstraße kommt es vom 8. März 2021 bis voraussichtlich zum 7. Mai 2021 zu Verkehrsbehinderungen. Die Straße muss während der Bauzeit halbseitig gesperrt werden. Details entnehmen Sie bitte dem Verkehrszeichenplan.

    Die Arbeiten werden von der Firma Eurovia Teerbau GmbH aus Rheda-Wiedenbrück ausgeführt. Die Stadt Borgholzhausen bittet Sie um Verständnis für die mit der Baustelle verbundenen Beeinträchtigungen. Für weitere Auskünfte steht die Stadtverwaltung Borgholzhausen, Fachbereich 3, Planen und Bauen, unter Tel. 05425/807-63 zur Verfügung.

    (Veröffentlicht 04.03.2021)

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.