Neue Info-Tafeln für Wanderer

    Zwei neue Info-Tafeln am Wanderweg X 25 im Wald der gräflichen Familie von Kerssenbrock zwischen dem Klusebrink und dem Neuenkirchener Berg erzählen Geschichten: Eine von der nahen Grenze zu Niedersachsen, dem früheren Königreich Hannover, und die andere von den immer wieder aufgenommenen Versuchen, auch in Borgholzhausen Steinkohle und mineralhaltige Erze zu fördern. Beides war nahezu in Vergessenheit geraten. Mithilfe des Natur- und Geoparks Terra Vita kann nun daran erinnert werden. Gegenüber der „Anna-Linde“, mit einer Bank versehen, besteht eine informative und unterhaltsame Gelegenheit zum Rasten. Zwei Hörspiele zu diesen Geschichten gibt es auch unter auf der Homepage vom Naturpark TERRA.vita zum nachhören.

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen