Tourenbuch für Kinder

    15 Jahre Hermannshöhen: rechtzeitig zu diesem Jubiläum erscheint ein Tourenbuch für Kinder 

    Auf und entlang der Hermannshöhen, den Kammwegen von Teutoburger Wald und Eggegebirge gibt es für Familien mit Kindern viel zu entdecken. Kinder im Grundschulalter können in einem Tourenbuch ihre Erlebnisse eintragen, Rätsel lösen und erhalten Spielanregungen für die Wanderung.   


    Spaß und Spiel auf der Wanderung

    Anna & Hermann, Opa und Enkelin, sind vielen Hermannshöhen-Wanderern bekannt: An verschiedenen Hörstationen findet man Geschichten zu Orten und Sehenswürdigkeiten, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregen. Jetzt bringen Anna & Hermann in einem postkartengroßen Tourenbuch Kinder dazu, sich während ihrer Tour mit ihrer Umgebung aktiv auseinander zu setzen. Mit einem Stift im Rucksack kann es direkt losgehen. Die Kinder können sich auf kreative Weise mit ihrer Wandertour beschäftigen. Dabei entdecken sie die Natur und werden angeregt, genau zu beobachten und ihre Erlebnisse aufzuschreiben.

    Auch Spielvorschläge für die Familie gibt es in dem Heft. So wird es unterwegs nicht langweilig und man nimmt eine schöne Erinnerung mit nach Hause.

    In allen Tourist-Informationen oder im Rathaus am Weg erhältlich

    Die Tourenbücher gibt es kostenlos beim Teutoburger Wald Tourismus, in allen Tourist-Information und manchen Rathäusern entlang des Hermanns- und Eggeweges. Die Adressen findet man auf der Webseite www.hermannshöhen.de unter „Orte am Weg“. Auch wenn die Familien nicht direkt auf den Hermannshöhen unterwegs sind, sondern andere schöne Wanderwege wählen, sind die Tourenbücher nutzbar. Die Inhalte beziehen sich nicht auf bestimmte Wegabschnitte.

    Ein kleines Geschenk wartet auf die Kinder

    Im Innenteil des Tourenbuchs gibt es eine heraustrennbare Seite. Wenn diese von einem Kind in einer der Tourist-Informationen entlang der Hermannshöhen abgegeben wird, bekommt es ein kleines Geschenk.

     Hintergrund:

    Die Hermannshöhen umfassen mit dem Hermannsweg und dem Eggeweg die beiden bekanntesten Wanderwege dieser Region. Auf insgesamt 226 km verlaufen sie über den Kamm des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges von Rheine nach Marsberg. Die Hermannshöhen versprechen seit dem Jahr 2006, also seit nunmehr 15 Jahren, Naturerlebnis kombiniert mit Geschichte und Kultur. Als Mitglied der „Top Trails of Germany“ zählen sie zu den fünfzehn attraktivsten Fernwanderwegen Deutschlands.

    Herausgeber ist die OstWestfalenLippe GmbH, FB Teutoburger Wald Tourismus.

     Pressekontakt: OstWestfalenLippe GmbH – Fachbereich Teutoburgerwald Tourismus

     Projektbüro Hermannshöhen, Ina Bohlken

    Turnerstr. 5-9, 33602 Bielefeld, Tel.: 0521 96733-289,

    , www.hermannshoehen.de 

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.