Integration in Städten und Gemeinden - Städte- und Gemeindebund NRW

    Seit September 2015, als der Zustrom von Flüchtlingen und Asylsuchenden nach Deutschland massiv zunahm, hat der Städte- und Gemeindebund NRW dieses Thema intensiv begleitet. Zum einen wurde von Land und Bund Unterstützung zur Bewältigung dieser Aufgabe eingefordert. Zum anderen wurde der Erfahrungsaustausch unter den StGB NRW-Mitgliedskommunen über die Aufgabe der Integration organisiert und gefördert. Dies manifestierte sich in dem Handlungsleitfaden Flüchtlingsintegration, den der StGB NRW-Hauptausschuss im März 2016 beschlossen hat, sowie in diversen Veranstaltungen zu diesem Thema. Nun hat die Pressestelle des StGB NRW mit Unterstützung dreier Mitgliedskommunen ein Video zur Praxis der Integration in den Städten und Gemeinden von NRW produziert (Länge 5’35 min.). Dieses zeigt auf knappem Raum die Herausforderungen, aber auch die Chancen und Möglichkeiten, die mit der Integration von Flüchtlingen verbunden sind.