Aktion: Saubere Landschaft

    Die Stadt Borgholzhausen ruft in der Zeit vom 13.-21. März 2021 zum Müll sammeln auf und bietet erstmalig „Umwelt-Patenschaften“ an.

    Achtlos weggeworfener Müll in der Natur ist immer ein Problem und gerade in der Corona Zeit, in der sich die Menschen viel mehr draußen aufhalten, wird dort leider auch mehr Abfall hinterlassen. Dabei stört z. B. die Flasche im Graben oder der Trinkbecher am Wegesrand jeden. Warum also nicht die Freizeit, die wir gerne draußen verbringen, gleichzeitig nutzen, um diesen Abfall einzusammeln. 

    Dies kann während der Müllsammelaktion geschehen. In diesem Jahr findet die Aktion aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant, nur an einem Tag, dem 13. März 2021, statt sondern wird auf den Zeitraum vom 13.-21. März 2021 ausgeweitet.  Damit hat jeder, egal ob jung oder alt, groß oder klein unter Beachtung der geltenden Corona Schutzmaßnahmen eine Woche lang Zeit, den Müll dahin zu entsorgen, wo er hingehört und kann gleichzeitig noch gutes Vorbild sein. Für den gesammelten Abfall steht wie bisher auf dem Schützenplatz an der Ravensberger Straße eine Mulde bereit.  

    Darüber hinaus ruft die Stadt Borgholzhausen erstmalig dazu auf, eine „Umwelt-Patenschaft“ zu übernehmen. Wer als Einzelperson oder Gruppe, z. B. KiTa, Schulklasse oder Verein, bereit ist, regelmäßig in einem frei gewählten Bereich Abfall einzusammeln kann „Umwelt-Pate/Patin“ werden. Beim Abschluss einer Patenschaft, die natürlich jederzeit wieder aufgelöst werden kann, wird das nötige Material zur Verfügung gestellt. Die Entsorgung des gesammelten Abfalls wird organisiert und während dieser Beschäftigung sind die Helfer/innen unfall- und haftpflichtversichert. Auch hierbei bitte in der Corona-Zeit darauf achten, dass nicht in großen Gruppen gesammelt wird und dass Abstände eingehalten werden. 

    Wer also für die Umwelt aktiv werden und in dem o. g. Zeitraum Abfall sammeln oder eine Umweltpatenschaft übernehmen möchte, kann sich im Rathaus unter der Tel.-Nr. 05425 807-30 und 807-54 melden oder sich per Mail an wenden. So kann das Sammelgebiet koordiniert und evtl. benötigte Materialien wie Müllsäcke, Warnwesten und Greifzangen ausgegeben werden.  Unterstützt werden beide Aktionen von der Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen im Kreis Gütersloh.

    Machen Sie mit - sammeln Sie mit, egal ob bei der Aktion „Saubere Landschaft“ und/oder als „Umwelt Pate/Patin“, ich freue mich auf Sie.

     


    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.