Stellenausschreibung Fachkraft für Abwassertechnik

    Die Stadt Borgholzhausen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) für den Betrieb der Zentralkläranlage „Im Recke“ (22.000 Einwohnergleichwerte), des Abwasserrohrnetzes sowie der Pump- und Sonderbauwerke ein. 

    Ihre Aufgabenschwerpunkte: 

    Mitarbeit bei Überwachung, Betrieb und Unterhaltung der Kläranlage sowie der Pumpstationen und des Kanalnetzes, Laboranalytik. 

    Wir erwarten von Ihnen: 

    • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik 
    • Einsatzbereitschaft, selbstständiges und wirtschaftliches Denken und Handeln 
    • Kooperative Zusammenarbeit und Teamfähigkeit 
    • Flexibilität in der Aufgabenerfüllung 
    • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft und am Wochenenddienst nach einer angemessenen Einarbeitungszeit 
    • den Besitz eines gültigen Führerscheins, möglichst der Klasse BE 

    Wir bieten Ihnen: 

    • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit 
    • eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit 
    • eine leistungsgerechte Bezahlung je nach persönlicher Erfahrung bis Entgeltgruppe 7 TVöD
    • entsprechender Befähigung und Eignung übernimmt die Stadt Borgholzhausen die Kosten für die Weiterbildung zum Abwassermeister 

    Freuen würden wir uns, wenn Sie durch Ihr ehrenamtliches Engagement zukünftig die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Borgholzhausen unterstützen.

    Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Pirog, Tel.: 05425 / 80714, () gerne zur Verfügung. Fragen zum technischen Betrieb der Zentralkläranlage beantwortet Ihnen gerne unser Abwassermeister Herr Michael Schlenz (05425 / 933 505)


    INTERESSIERT? 

    Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23. August 2019 an die 

    Stadt Borgholzhausen 
    Schulstr. 5 
    33829 Borgholzhausen 

    ausschließlich per Email (als zusammenhängende PDF-Datei) an  

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen