Bönkerscher Steinbruch

    Der Bönkersche Steinbruch befindet sich mitten im Teutoburger Wald. Dort wurde ehemals Kalkstein abgebaut. Heute wird dieses Gelände für unterschiedliche Events genutzt. Vor der malerischen Kulisse des großzügig angelegten Steinbruchs finden verschiedene Veranstaltungen auf der Freilicht-/Naturbühne statt, z.B. Theateraufführungen (auch in Plattdeutsch), Open-Air-Konzerte, die Sommerakademie uvm.
    Kontakt


    Hannelore Meyerhoff

    Bahnhofstr. 82

    33829 Borgholzhausen

    E-Mail:

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen