Bürgerservice


    / Meldeauskunft (einfache Melderegisterauskunft)

    Leistungsbeschreibung

    Wenn eine Person zu einer anderen Person oder wenn eine andere bezeichnete Stelle Auskunft verlangt, darf die Meldebehörde nur Auskunft über folgende Daten einzelner bestimmter Personen erteilen (einfache Melderegisterauskunft):1. Familienname,2. Vornamen unter Kennzeichnung des gebräuchlichen Vornamens,3. Doktorgrad und4. derzeitige Anschriften sowie,5. sofern die Person verstorben ist, diese Tatsache.Sofern die Daten für gewerbliche Zwecke verwendet werden, sind diese anzugeben.


    Welche Gebühren fallen an?

    Die Gebühren für eine einfache Melderegisterauskunft betragen 11,00 €. Die vorgenannte Gebühr überweisen Sie bitte im Voraus auf eines der Konten der Stadtkasse Borgholzhausen mit dem Verwendungszweck EMA-Auskunft oder legen einen Verrechnungsscheck in vorgenannter Höhe Ihrem Antrag bei.

    Konten der Stadtkasse Borgholzhausen:
    Kreissparkasse Halle Westfalen:
    Kreissparkasse Halle Westfalen
    IBAN: DE38 4805 1580 0003 0000 23 |BIC: WELADED1HAW
    Kreissparkasse Halle Westfalen:

    Volksbank Halle Westfalen
    IBAN: DE35 4806 2051 0269 0009 00 |BIC: GENODEM1HLW

    Bearbeitungsdauer

    Bei Antragsstellung mit der Post, erhalten Sie in der Regel innerhalb von einer Woche eine Antwort von uns.


    Rechtsgrundlage

    Anträge / Formulare

    Bitte beachten Sie auch die zu entrichtende Auskunftsgebühr.

    Zuständige Mitarbeiter

    Zugeordnete Abteilungen

    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.