Altaktenvernichtung - GEG unterstützt Aktion in Borgholzhausen

    Am 16.02.2019 stand in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr geschultes Personal einer Fachfirma auf dem Rathausparkplatz in Borgholzhausen bereit, um in speziellen Sicherheitsbehältern alte Belege zu erfassen. Auch ganze Ordner sowie digitale Datenträger wurden angenommen, die anschließend einer Vernichtung gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes zugeführt werden. Bei strahlendem Sonnenschein wurde die kostenlose Aktion sehr gut von den Borgholzhausener Bürgerinnen und Bürgern angenommen, so dass insgesamt 1.220 kg Material eingesammelt werden konnten.  


    Die Homepage der Stadtverwaltung Borgholzhausen verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.
    Schließen